Warum wir neugieriger sein sollten

Wenn wir feststellen, dass Bewertung ist ein „Potenzialentfaltungs-Killer“ ist, sind wir schnell dabei, die Notengebung unter Beschuss zu nehmen. Und das ist meines Erachtens auch richtig so und zur Genüge wissenschaftlich untersucht und nachgewiesen. Aber ich erlebe oft, dass gerade unter den „Ziffernnoten-Verdammern“ Bewertung in sehr starker Weise stattfindet. Mir selbst ist das aus dem […]

Enkeltauglich für Lehrer*innen?

Im März hatte ich im Rahmen des Online-Summits der „pioneers of change“ zu einem Regionaltreffen bei mir eingeladen frei nach dem Motto „Eltern überm Tellerrand“: Gemeinsam mit anderen jungen Eltern wollte ich überlegen, wie sich Elternzeit und gesellschaftliches Engagement verbinden lassen. Denn ich habe immer wieder die Erfahrung gemacht hatte, dass viele sich in dieser […]

Wie es zu diesem Blog kam

Zwei Dinge fielen im letzten Jahr bei mir zusammen, aus denen dieser Blog letztlich entstanden ist: Erstens brachte mir die Elternzeit mit meinem dritten Kind die Zeit und den Abstand, meine Arbeit als Lehrerin der letzten Jahre zu reflektieren und zu hinterfragen. Zweitens mussten wir uns auf die Suche machen nach dem richtigen Zeitpunkt und […]